Auf schönen romantischen Wanderwegen, vorbei an mächtigen Dolomitfelsen, stolzen Burgen, alten Mühlen und geheimnisvollen Höhlen, durch verträumte Täler, entlang an klaren Bächen und Flüssen, über reizvolle Wiesenwege und bewaldete Höhenrücken, lernen Sie die Fränkische Schweiz mit ihrer noch intakten Umwelt kennen und lieben.



Foto Burgruine Neideck

Nicht nur Wanderer, sondern auch Bergsteiger und Freunde des Wassersports kommen bei uns auf ihre Kosten.

Kletterfelsen aller Schwierigkeitsgrade befinden sich in der Nähe; auch Kajakfahren auf der Wiesent ist möglich.

Geniessen Sie die romantische Landschaft, erleben Sie vielfältige Flora und Fauna und nicht zuletzt probieren Sie die kulinarischen Gaumenfreuden und das über Grenzen hinweg bekannte Bier der "Fränkischen Schweiz"!

Wandervorschläge

Wir haben für Sie an dieser Stelle 8 Wandervorschläge und 4 Kurzwanderungen ausgehend vom Naturfreundehaus vorbereitet. Die Kurzwanderungen tragen die Bezeichnungen A bis D, die Wanderungen 1 bis 8. Sie können sich die Wegbeschreibungen als Text ausdrucken. Klicken Sie dazu auf den jeweiligen Link. Eine Wanderkarte mit diesen Wanderungen ist auch bei den NaturFreunden Fürth für 3,50 € erhältlich.

Hier können Sie sich die Wanderkarte als pdf herunterladen.